Meine Tipps für Haus und Garten
über mich
Meine Tipps für Haus und Garten

Nachdem ich aus meiner Wohnung endlich in ein Haus gezogen bin, hat sich dieses Haus mit dem großen Garten zu meinem liebsten Hobby entwickelt. Gerade im Garten finde ich immer wieder etwas zu tun. Sei es die Gestaltung eines Beets, das Anlegen eines Teichs oder Mähen des Rasens. Das mag zwar nach viel Arbeit klingen, aber für mich ist es ein super Ausgleich zum Alltagsstress. Außerdem werde ich an sonnigen Tagen natürlich mit der Möglichkeit belohnt viel Zeit in meinem wunderschönen Garten zu verbringen. An diesem Projekt möchte ich euch jetzt mit diesem Blog teilhaben lassen, um auch euch mit zahlreichen Ideen für euer Haus und euren Garten zu inspirieren. Ihr wollt neue Ideen für euren Garten? Seht euch auf meinem Blog um und erfahrt mehr dazu.

Kategorien
Archiv

Meine Tipps für Haus und Garten

SunSquare Sonnensegel – wasserdichte Beschattung von Outdoorbereichen

Nicholas Miller

Egal, ob Verbraucher ein Sonnensegel lediglich zur Beschattung oder auch zum Schutz vor Niederschlägen nutzen wollen, das SunSquare Sonnensegel der SUNSYSTEMS Sonnenschutztechnik GmbH kann viele Wünsche an Funktion und Qualität erfüllen. Die hochqualitativen Sonnensegel bieten neben Langlebigkeit auch ästhetische Charakteristika an.

Das SunSquare Sonnensegel verfügt unter anderem über eine Neigung, die so konzipiert wurde, dass beispielsweise Regenwasser problemlos ablaufen kann. Ein integrierter Windsensor ist auf bestimmte Windstärken justiert und sorgt dafür, dass sich das Sonnensegel rechtzeitig automatisch einrollt.  

Mit klassischen Markisen lässt sich lediglich ein stark begrenzter Bereich beschatten. Zudem wirken diese Schattenspender durch ihre statische Konstruktion oft unästhetisch. Durch ein passgenau abgestimmtes Sonnensegel als Wetterschutz wird das jeweilige Gebäude in seiner Optik sogar verbessert. Mit einem motorisch betriebenen SunSquare Sonnensegel werden ungenutzte Außenflächen speziell in den Sommerwochen zu einem Genussraum. Der innovative Wetterschutz lässt sich gleichermaßen am Dachgarten oder Balkon sowie auf Terrassen montieren und installieren. Des Weiteren sind diese Sonnensegel ideal, um gastronomische Freiflächen oder Ähnliches mit Beschattung zu versehen. Die Einstellungen für das ausgeklügelte System erfolgen auf bequeme Art per Fernbedienung.  

Gerade im Bereich der Gastronomie ist das wasserdichte SunSquare Sonnensegel effektiv zu nutzen. Klassische Sonnenschirme benötigen aufgrund ihres Gestells einen gewissen Platz, der für Bestuhlung und Tische verloren geht. Mit einem Sonnensegel wird diese Fläche befreit. Zudem kann ein Sonnensegel flexibler eingesetzt werden, als es mit einer traditionellen Markise überhaupt möglich ist. Terrassen und Freisitze lassen sich somit optimal bewirtschaften. Dies gilt natürlich auch für den privaten Bereich oder den unterschiedlichsten Events. Wasserdichte SunSquare Sonnensegel lassen sich vielseitig einsetzen und äußerst simpel bedienen und handhaben. Kann an einer Hausfassade keine herkömmliche Markise befestigt werden oder es wird nicht genehmigt, ist ein modernes Sonnensegel von SunSquare die perfekte Alternative. Denn die verschiedenen Modelle benötigen deutlich weniger Aufwand bei der Befestigung. Soll die Fassade nicht miteinbezogen werden, kann eine frei aufgestellte Stütze genutzt werden. Beschattung ist tatsächlich eine Kunst. Mit einem SunSquare Sonnensegel erhalten Verbraucher und Unternehmen einen Sonnenschutz/Wetterschutz, der exakt auf das Umfeld abgestimmt werden kann. Die Architektur wird nicht beeinträchtigt, sondern eher noch durch die einzelnen Konstruktionselemente der Beschattung unterstützt, sodass sich ein ästhetisches wie auch modernes Gesamtbild ergibt. Die Bodenstützen werden zum Beispiel aus Aluminium oder Edelstahl gefertigt und lassen sich elegant an Vorsprüngen oder Ähnlichem aufstellen. Dadurch wird kein Zentimeter der Freifläche/des Outdoorbereiches unnötig versperrt und die Beschattung kann individuell angepasst werden.

Sonnensegel der Marke SunSquare sind zudem eine Beschattung, die sich besonders für öffentliche Stätten und denkmalgeschützte Gebäude eignen. Die charmanten Konstruktionen unterstützen zum Beispiel Bauwerke, in denen sich Theater oder Museen befinden und erfüllen dabei alle Aspekte des Denkmalschutzes.


Teilen